DER BELGIER

DER BELGIER DEN ES NACH WIEN ZOG

Die Geschichte begann im Jahr 2009, als sich ein Belgier verliebte. Er verliebte sich mehrfach: In seine künftige Frau, in die Stadt Wien, in die Schönheit Österreichs.

Raf Toté zog nach Wien. Dem Heimweh und dem beruflichen Stress im Marketing einer großen Soft- und Hardware-Firma begegnete er mit einem neuen Hobby. Er braute Bier. Das Hobby entwickelte sich schnell zu einer raumgreifenden Passion.

Erst wurde die Küche, dann das Gästebadezimmer, schließlich der Keller in Beschlag genommen. Raf experimentierte, vergrub sich in Fachliteratur, bildete sich zum Bier Sommelier aus, führte ungezählte Gespräche mit Brauern. 2015 war es soweit. Raf kündigte seinen Job, und machte sich auf zu neuen Ufern. DER BELGIER war geboren.

philosophie

Vielen gilt belgisches Bier als das beste der Welt. DER BELGIER fühlt sich diesem Anspruch verpflichtet: Sei es durch Brautechnik, Inhaltsstoffe und Geschmack.

Obwohl nicht den Einschränkungen des deutschen Reinheitsgebotes unterworfen, finden ausschließlich natürliche Zutaten Verwendung. Diese stammen zum überwiegenden Teil aus der Region.Belgische Biere werden häufig mit Früchten und Gewürzen aromatisiert. Ein Hauch von Koriander, eine Prise Paradieskörner, eine Handvoll Orangenschalen.

Die „Seele“ des Bieres ist die sorgsam im eigenen Labor gezüchtete belgische Hefe. Gutes Bier braucht Zeit um zu reifen: Die zweite Fermentierung findet in der Flasche statt.

BRAUEREI

DER BELGIER teilt sich die Braustätte mit der Biermacherei Bugelmüller am Korneuburger Hauptplatz.

Auf der Suche nach dem perfekten Brauort traf Raf auf den renommierten Biersommelier und Brauer Bernhard Bugelmüller. Gemeinsam bauten sie die Biermacherei Bugelmüller am Hauptplatz in Korneuburg, die im Mai 2017 eröffnete. Die Brauerei ist gegen Voranmeldung zu besichtigen.


Home

BIERE

BIERE

 

Design & Illustration Bureau Bauer

N°5 SAISON

Saison ist ein leichter und faszinierender Biertyp, der aus dem südlichen Teil Belgiens stammt. Das Geheimnis dieser Biere liegt in den speziellen Gewürzmischungen. Sie haben eine lange Tradition; ursprünglich wurden sie für Erntearbeiter gebraut.

Dieses Hochsommergefühl zeichnet auch DER BELGIER SAISON aus: Reiche exotische Fruchtaromen, fester Schaum, die gelbe Farbe eines Sommermorgens. Trotz geringen Alkoholgehaltes ein reicher vollmundiger Körper. Sanfte Süße am Beginn, mit einem frischen, leicht würzigen Abgang.

Style: Belgisches Saison
Alc.: 5.9% Vol
O.G.: 13.1°P
Bitterness: 33 IBU
Serving temperature: 5°-8°C
Food pairing:Perfekt zu feinen Speisen sowie Frischer Lachs, Spargel, Salaten, Ziegenkäse, oder einfach als Durstlöscher an einem heissen Sommertag.


 

WO KOSTEN UND KAUFEN?

WO KOSTEN UND KAUFEN?

 

KOSTEN


NEU! LANDKIND
Schwendermarkt/Stand 16, 1150 Wien

NEU! WIENER RATHAUSKELLER
Rathausplatz 1, 1010 Wien

STEIRERECK IM STADTPARK
Stadtpark Wien (Am Heumarkt), 1030 Wien

KÄNGURUH
Bürgerspitalgasse 20, 1060 Wien

CAFÉ LASSA
Thurngasse 19, 1090 Wien

BRANDAUER BIERSTUBE
Am Platz 5, 1130 Wien (Hietzing)

A SPEEDY POTATO
Foodtruck mit richtig belgischen Pommes

KAUFEN


NEU! OTTAKRINGER SHOP
Ottakringer Platz 1, 1160 Wien

NEU! BIERPLUS
Online Store

BIERGREISSLER
Online Store & Shop
Lederergasse 4, 1080 Wien
Hauptplatz 22, 3730 Eggenburg

BEER STORE VIENNA
Wilhelmstraße 23, 1120 Wien

MALEFITZ
Meidlinger Markt (Stand 37-40), 1120 Wien

CRAFTBIERGSCHÄFT
Hauptstrasse 34, 7540 Güssing

BIERMANUFAKTUR BUGELMÜLLER (Brauerei)
Hauptplatz 33, 2100 Korneuburg
Ab Hof verkauf nur nach Terminvereinbarung

 

KONTAKT

KONTAKT

DER BELGIER BREWING KG
+43 660 823 07 03
raf@derbelgier.at

BRAUEREI
Biermacherei Bugelmüller
Hauptplatz 33
2100 Korneuburg


FOLG DEM BELGIER
FACEBOOK | INSTAGRAM | RATEBEER | UNTAPPD | BEERTASTING.CLUB